Teilprojekt des AWO Bundesverbandes

Der AWO Bundesverband e.V. vertritt die fachpolitischen Interessen des Gesamtverbandes auf der bundespolitischen und europäischen Ebene und organisiert die innerverbandliche Kommunikation zwischen den Bezirks- und Landesverbänden.

Das Verbundprojekt "Lernnetzwerk Personalbindungskonzepte in der stationären Altenpflege" ist ein Baustein bei der Entwicklung einer gesamtverbandlichen Strategie gegen den Fachkräftemangel. Vorangegangen war dem Projekt 2010 ein bundesweiter Workshop, der deutlich gemacht hatte, dass konkrete Maßnahmen zur Fachkräftebindung direkt vor Ort umgesetzt werden müssten. Der AWO Bundesverband sollte hingegen Service- und Supportleistungen erbringen, indem er Best-Practice-Beispiele zusammenträgt und diese in den Gesamtverband transferiert. In dem Verbund mit den AWO-Bezirksverbänden Braunschweig und Oberbayern wurde diese Vorgehensweise umgesetzt.

Konkret vernetzt der Bundesverband die Akteure von Maßnahmen und Projekten zur Personalbindung und Personalgewinnung durch regelmäßige Treffen. In der Fachtagung „So wertvoll wie nie zuvor – Personalbindung und Fachkräftesicherung in der AWO“ wurden Konzepte, Erfahrungen und Instrumente aus diesem Kreis der AWO-Fachöffentlichkeit präsentiert und zukünftige gemeinsame Strategien erarbeitet. Mit dem Konzept der Transferworkshops werden die Ergebnisse der Verbundpartner dem Gesamtverband zugänglich gemacht.

Die unterschiedlichen Konzepte aus den Aktivitäten vor Ort flossen in die Entwicklung der Qualifizierung für Leitungskräfte „Aktiv gegen den Fachkräftemangel – Personalbindung in der stationären Altenpflege“ ein. Diese wird bundesweit in drei Reihen mit 45 Teilnehmern durchgeführt.

In der Online-Datenbank werden Projekte, Instrumente und Studien erfasst und die Datenbank steht der Öffentlichkeit auch nach Projektende zur Verfügung.

Kontakt:

Katharina Wiegmann
Referentin für Gesundheits- und Pflegeberufe

AWO Bundesverband
Blücherstr. 62/63
10961 Berlin

telefonieren030/263 09 424

Katharina.Wiegmann@awo.org

AWO-E-LEARNING:

eLearning in der Pflege e.V.